„Blunder“ heißt aus dem Englischen übersetzt so viel wie „Schnitzer“, „Fauxpas“ oder „dummer Fehler“. In unserer 5. Folge besuchen wir abermals die Schachseite von Tim Krabbe.

Er hat eine Zusammenstellung „the ultimate blunder“ genannt. Es handelt sich dabei um eine Partiensammlung, in denen ein Spieler, aufgrund seiner scheinbar hoffnungslosen Stellung, die Partie aufgibt.


Dabei hätte die Partie mit ein wenig Taktik gewonnen werden können,
ein Albtraum für jeden Schachspieler! 

Klickt hier für „the ultimate blunder“!

 

 
 
Joomla-Template by guenstige.shop-stadt.de & go-windows.de