Wieder tolle Erfolge beim Einsteiger-Cup

Erstellt am Donnerstag, 04. Juli 2019 20:45

Beim Einsteiger-Cup in Emsdetten verstärkten erstmals die Kinder von der Schach-AG der Anna-Katherina-Emmerick-Grundschule die Turniermannschaft des Schachklubs Dülmen. 

Gemeinsam sammelten die Kinder zahlreiche Medaillen ein. Felix Krimphove (Foto) errang in der stärksten Leistungsgruppe eine Silbermedaille und musste sich nur gegen den Goldmedaillengewinner geschlagen geben. Ebenfalls in der stärksten Leistungsgruppe erspielte Gabriel Schulert sich zwei beachtliche Unentschieden. Dabei fehlte nur wenig und aus den zwei Unentschieden wären zwei Siege geworden. Jona Jeske und Heinrich Penner waren in der mittleren Leistungsgruppe unterfordert und werden nach vier Siegen aus vier Partien demnächst ebenfalls in der stärksten Leistungsgruppe antreten. Malte Greiwe, Jan Kotkas und Marlo Mühlenkampgewannen in ihren Gruppen jeweils Bronze.