Vorstand wiedergewählt / Samstag Sommerfest

Erstellt am Montag, 01. Juli 2019 21:51

Am letzten Freitag fand im Kolpinghaus die diesjährigen Jahreshauptversammlung des Schachklub Dülmen statt. Die Mitglieder waren mit der geleisteten Vorstandsarbeit sehr zufrieden, so dass dem Vorstand einstimmig die Entlastung erteilt und alle Vorstandsmitglieder in ihre Ämter wiedergewählt wurden. Somit wird Norbert Stegemann ein weiteres Jahr die Geschicke des Vereins als 1. Vorsitzender leiten; unterstützt wird er dabei vom 2. Vorsitzenden Paul Rössing (Foto v.l.; Sommerfest 2016). Klaus Bluhm wird sich weiterhin um die Finanzen kümmern und Bodo Nolting die Jugendarbeit organisieren. Als Spielleiter wurde Georg Tecklenborg bestätigt und Ingo Liebing fungiert auch in der kommenden Saison als Pressesprecher. Am kommenden Samstag startet der Schachklub Dülmen mit ihrem Sommerfest in die nächste Spielzeit. Ab 16.00 Uhr wird zusammen mit den Schachfreunden aus Holsterhausen auf dem Ferienhof Schnieder gefeiert. Um 17.00 Uhr wird es einen Vergleichskampf geben.